Tipps & Tricks zum Verkauf von Kunst

Ein Service für Künstler unserer Kunst Arbeitsgemeinschaft

Tipps & Tricks zum Verkauf von Kunst header image 2

Transport und Versand von Bildern – innerhalb Deutschlands und ins Ausland

21. Dezember 2010 von Ulla Neuhaus · 1 Kommentar · Ausstellungen, Organisation

Der Versand von Kunst ist – auch eine Kunst. Lesen Sie hier den Erfahrungsbericht und die Empfehlungen unseres Mitgliedes Ulla Neuhaus Es hatte endlich geklappt. Ich durfte auf Einladung der Stadt in Luxemburg ausstellen. Bis zur Ausstellung war noch genug Zeit, so daß die Vorbereitungen hierzu in Ruhe angegangen werden konnten. Mal ganz abgesehen von […]

Wie kann ich den kompletten Artikel lesen?

Die Artikel in ganzer Länge können exklusiv nur Mitglieder der Kunst Arbeitsgemeinschaft lesen (bitte dazu zuerst im Mitgliederbereich einloggen und diese Seite dann nochmal aktualisieren und neu laden - gegebenenfalls mit der Tastaturkombination "Strg + F5" !).

» Hier finden Sie weitere Infos zur Mitgliedschaft,
um Ihre Kunst online zu verkaufen (30 Tage kostenlose Probezeit)

Tags:

Wir recherchieren und schreiben alle Artikel sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen. Dabei können wir für die genannten Informationen keine Gewähr übernehmen. Falls es ein Problem gibt oder Sie Fragen, Hinweise, Beschwerden oder Anregungen zu diesem Artikel haben, schicken Sie uns bitte eine » Nachricht, damit wir uns darum kümmern können.

Auch interessant für Dich?

Unter dem Deckmantel „Kunst“ – Selbstzweck oder ehrliches Engagement? Es gibt schöne Beispiele, wie sich Künstler für andere Menschen engagieren, aber es gibt leider auch diejenigen, die s...
Wie schreibe ich eine Kurzbiografie? Anleitung für Künstler Wer sind Sie? Was machen Sie? Was macht Sie als Künstler so individuell und interessant? Zeigen Sie, was Sie haben! I...
Tipps zur Gestaltung von Visitenkarten Die Visitenkarte ist auch für Künstler ein unerlässliches Utensil. Mit ihrer Hilfe werde Kontaktdaten weitergegeben, das...
Ich stehe in der Zeitung – Wie kommt es zu Top oder Flop? Journalistentipp Teil 2: Das professionelle Gespräch mit Medienvertretern Wer sich als Bildender Künstler mit einer A...